Cappuccino und Pasticciotto

Capuccino e Pasticciotto by oliveoil.ch
Der Morgen muss gut beginnen bei 30°C und leichter Brise vom Meer. Olivenöl in Ehren, aber zum Frühstück darf es auch etwas Süsses sein. Hier im Salento ist eine lebhafte Diskussion darüber ausgebrochen, wie der "richtige" Pasticciotto schmeckt, bzw. wie er gemacht wird. Wir verfolgen diese Diskussion und freuen uns auf den ersten Exporteur dieses Breakfast-Kombo.
Comments


Google+

Honig zum Käse

SpecialitàConMiele
Heute am Meer entdeckt: ein Feigen-Honig-Konfit von Daniela Margarito. Der Honig wird in der Macchia Ugentina produziert. Aus derselben Gegend stammt unser Olivenöl. Das Produkt muss - einmal geöffnet - im Kühlschrank aufbewahrt werden; es wurden keine Konservierungsstoffe verwendet. Das ist genau das, was mich interessiert. Mal sehen, wie das Produkt schmeckt.
Comments


Google+

Die erste Ernte ist eingefahren

Diesen Mittwoch haben wir die ersten 700 Kg. Oliven gepresst. Die Oliven wurden vom Baum geerntet. Sie sind alle sehr gesund und ergeben einen sehr guten Ertrag. Der Säuregrad liegt bei ca. 0.3. Die Ernte geht jetzt weiter bis knapp ins neue Jahr. Wir sind gespannt, was noch alles eingefahren wird. Mit diesem ersten Öl werden wir in New York an einem Wettbewerb teilnehmen.
Erste Pressung 2012/2013
Comments


Google+

Olives growing very well

Matteo is reporting great development of olives for this year. Looking forward harvesting! So far, the trees didn't need any medical protection.
Olives for 2012 harvest
Comments


Google+
See Older Posts... Blogarama - The Blog Directory