Die Ernte in der Baumkrone hat begonnen

Ernte in der Krone by oliveoil.ch
Diese Woche hat die Ernte von Oliven in der Krone der Bäume begonnen. Erste Testpressungen werden durchgeführt. Die Resultate später in dieser Woche auf www.oliveoil.ch.
Comments


Google+

Salento - verlassene Olivenbäume

Ein Blick über das Land zeigt Olivenbäume wohin man auch schaut. Bei näherem Hinschauen aber sieht man immer öfter verlassene Olivenhaine. Warum eigentlich? Die unmittelbare Antwort ist ganz einfach: der Preis, den die Bauern für die Pflege und das Ernten der Oliven erhalten, ist so gering, dass sich die Arbeit nicht mehr lohnt. Soweit ist das ja auch in anderen Bereichen der Landwirtschaft geschehen. Wer fragt sich heute schon, wie der Bauer die Milch produziert? Da sind die Bauern, die halten Kühe, welche Milch geben. Diese Milch ist dann biologisch oder konventionell und entspricht bestimmten Qualitätskriterien. So wählt der Konsument sein Produkt und kann davon ausgehen, dass das, was auf der Packung steht auch wirklich drin ist. Beim Olivenöl verhält sich das aus formeller Sicht auch so. Die konkreten Produktionsbedingungen aber öffnen dem Missbrauch und der Täuschung des Kunden Tür und Tor. Wenn mit der Milch etwas nicht stimmt, schmeckt man es geradezu: beim Olivenöl ist das weitaus schwieriger, wenn nicht unmöglich. Wir finden, auf den Tisch gehört ein Olivenöl, so wie die Natur es Dir Jahr für Jahr schenkt und wie es der Bauer schliesslich für sich selbst auftischt. Wir zeigen Dir in diesem Blog nach und nach, was es zur Produktion zu wissen gibt und wie man zu gutem Öl kommt.
Olivenbäume im Salento
Comments


Google+
See Older Posts... Blogarama - The Blog Directory